Pitztal
Tirol
Das Skigebiet Pitztal

Skigebiet Pitztal - Pistenspass garantiert

Pistenkilometer

Alle Pistenilometer im Skigebiet Pitztal und Rifflsee wurden laut der Empfehlung des Dachverbandes der Seilbahnen neu berechnet (in der Falllinie).

Pitztaler Gletscher
gesamt 22,2 km
3,8 Blau; 16,2 Rot und 2,2 Schwarz

Rifflsee
gesamt 18,4 km
9,5 Blau; 4,5 Rot und 4,4 Schwarz

Gesamtes Skigebiet: 40,6 km
13,2 Blau; 20,7 Rot und 6,7 Schwarz

Insgesamt benützbare Pistenfläche 120 ha

Skigebiet Pitzal - Das Gletschergebiet

Gletscherexpress

Diese Untergrundbahn bringt sie durch den Berg direkt mitten ins Skigebiet Pitztal.

Wildspitzbahn

Mit der Wildspitzbahn geht es ganz nach oben auf den Hinterer Brunnenkogel. Auf 3.440 m ist Tirols höchstes Café, das Café 3.440. Die Aussicht ist einfach grandios!

Brunnenkogel, Mittagskogel

Brunnenkogel und Mittagskogel sind die beiden Schlepplifte im Pitztal– vom Mittagskogel Lift aus kann man sich, bei guter Witterung , die Rückfahrt mit dem Gletscherexpress sparen und auf Skiern wieder zurück ins Tal abfahren.

Gletschersee

Entlang des Sesselliftes Gletschersee können Mutige ihr Können an der Halfpipe austesten und die ganz Schnellen können ihre Zeit bei der Speedtime – Strecke stoppen.

Mittelbergbahn

Wer mit der Mittelbergbahn ganz nach oben will, der kann im Snowpark oder beim Boardercross seine Tricks zeigen.

Winterpanorama Pitztal

Das Skigebiet Rifflsee

Gleich an den Pisten findet man hier drei Hütten, die Rifflseehütte, die Sunna Alm und die Pitztaler Skihütte. Alle drei laden zu einer gemütlichen Jause ein mit Blick auf die Piste.

Rifflseebahn

Die Gondel Rifflseebahn startet gleich gegenüber von Hotel Rifflsee. Oben angekommen sieht man nicht nur den Rifflsee, sondern kann auch gleich den Tag im Schee starten. Skifahrer oder Langläufer gleichermaßen. Denn nicht nur die perfekt präparierten Skipisten, sondern auch die in der Sonne glitzernden Spuren der Langlauf - Höhenloipe begrüßen Sie hier oben am Rifflsee.

Sunna Alm Bahn, Muttenkopf

Diese beiden Sessellifte bieten vor allem für jene Fahrer die schwarze Pisten lieben einen tollen Ausblick. Abfahren kann man aber auch auf blauen und roten Pisten.

Hirschtal

Der kurze Hirschtal Lift ist der einzige Schlepplift im Skigebiet Rifflsee. Hier bieten viele blaue Pisten vor allem für die gemütlichen Fahrer oder Anfänger eine tolle Auswahl.

Grubenkopf

Der Sessellift Grubenkopf bringt sie auf den 2.800m hohen Grubenkopf mit einer herrlichen Aussicht über das Bergpanorama.

Mandarfen

Gleich neben dem Hotel Rifflsee gibt es für die ganz Kleinen einen eigenen Kinderlift, der für die ersten Versuche auf Skiern perfekt ist.